Rechtliche Hinweise

Datenschutzerklärung

Loll Feinmechanik GmbH
Geschäftsführer Jens Loll

Borstelweg 16
D-25436 Tornesch

Telefon:  49 4122 9514-0
Telefax:  49 4122 55606

eMail: info@loll-feinmechanik.de

 

Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten und deren Schutz bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Wir halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:


Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei, werden auf der sogenannten Logdatei protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken.

Aufgezeichnet werden folgende Daten:

• Browserversion und Browsertyp
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar und werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Darüber hinausgehend personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer von Ihnen persönlich veranlassten Kontaktaufnahme, Anfrage oder Registrierung, machen.


Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

1. Für den Fall, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung vertraglicher Beziehungen mit Ihnen sowie für die technische Administration.

2. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn dies dem Zweck der Vertragsabwicklung mit Ihnen dient, wie etwa zu Abrechnungszwecken oder wenn Sie zuvor eine Einwilligung erklärt haben.

3. Ihre erteilte Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

4. Im Falle des Widerrufs Ihrer Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten werden diese gelöscht, soweit die Speicherung zur Erfüllung des verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder eine Datenspeicherung gesetzeswidrig ist.


Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbe-zogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten datenschutz@loll-feinmechanik.de wenden.


Löschfristen

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir generell nur so lange, wie sie für den angegebenen Zweck benötigt werden.


Sicherheitshinweis

Ihre personenbezogenen Daten werden unter Ausschöpfung der hierfür technischen und organisatorischen Mittel möglichst so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Da aber bei der Kommunikation per E Mail eine vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, empfehlen wir Ihnen im Falle von vertraulichen Informationen den Postweg.


Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.de/intl/de/policies/privacy/


Verwendung von Webfonts

Zur optisch verbesserten Darstellung verschiedener Informationen werden externe Webfont Schriften verwendet. Diese werden von Google bereitgestellt (https://www.google.com/webfonts/). Die Webfonts werden dabei beim Aufruf der Seite in den Cache des Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer Standardschrift angezeigt.

Die Einbindung dieser Webfonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Sie werden nicht mit Daten in Verbindung gebracht, die ggf. im Zusammenhang mit der parallelen Nutzung von authentifizierten Google-Diensten wie Gmail erhoben oder genutzt werden. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: www.google.com/policies/privacy/